OpenCNC Maschine

Unsere Erfahrungen aus fünf Jahren Bau und Betrieb der CNC-Fräse der offenen CNC-Werkstatt des Konglomerat e.V. bilden das Fundament für unsere Leidenschaft.

In etwa genauso lange setzen wir CNC-Fräsprojekte auf unseren Maschinen um. Vor zwei Jahren konnten wir schließlich erste CNC-Workshops geben und so unser Wissen über die Hochtechnologie leicht verständlich an andere Menschen weitergeben.

Unsere Kompetenzen setzen sich zusammen aus Maschinenbau, Produktdesign und Vertrieb. Wir forcieren ein weltweites Netzwerk an OpenCNC-Unterstützerinnen, welches für uns im Verbund offener Werkstätten sowie dem Konglomerat e.V. in Dresden seinen Anfang fand.

Für uns ist der Ort „offene Werkstatt“ etwas besonders kostbares und schützenswertes. Wir kennen die speziellen Bedürfnisse solcher Einrichtungen und bieten für solche eine preislich erschwingliche, technisch abgestimmte und leicht zu bedienende CNC-Fräse an.

Durch unsere Maschine möchten wir mehr Leute dazu befähigen, ihr Umfeld selbst zu gestalten und partizipativ am Entstehungsprozess eines CNC-Projektes teilzunehmen.

Die Maschine stellen wir dir in Kürze vor!

CNC-Fräse der offenen CNC-Werkstatt mit Absaugschuh
Der Vakuumtisch erleichtert das arbeiten deutlich
Funktionsmodell Zahnstangen-Linearantrieb