Kontakt OpenCNC

Wir sind Kilian und Konrad, begeisterte Maschinenbauingenieure, André Mirtschink Chemiker und Tischler, Konstantin und Julius, ambitionierte Produktdesigner sowie Maik, der Mensch für Zahlen und Vertrieb. Zusammengefunden haben wir uns im Konglomerat e.V. in Dresden. In diesem Verein offener Werkstätten haben sich neben Werkbereichen wie beispielsweise Laserschneiden, Siebdruckwerkstatt und Holzwerkstatt auch die CNC-Werkstatt angesiedelt. Hier entstand die Idee von OpenCNC. Und die Idee wurde größer und braucht jetzt mehr Raum.

Noch ist die Halle leer, kalt & dreckig. Ölflecken zieren den Estrich hier und dort. Glasbausteine wollen noch Fenster werden. Einige Zwischenwände stehen bereits. Ein kleines Loch in der Wand nach draußen verspricht baldiges Internet. Ein riesiges Rolltor schließt das Lager, in dem bald die neue OpenCNC das Licht der Welt erblicken wird.

Eifrig wird konstruiert, gestaltet und geträumt. Zunächst noch Schemenhaftes zeichnet sich immer deutlicher ab. Der Aufbruch in eine neue Ära der Produktion hat längst begonnen. Und wir ganz vorn mit dabei – maximale Drehzahl! Der Linearantrieb schnurrt bereits ekstatisch. Im Frühjahr 2020 sollen sich schließlich alle Baugruppen zusammenfinden und ihren ersten gemeinsamen Betriebsausflug unternehmen.

Willst du unserer OpenCNC-Idee Rückenwind verschaffen? Uns gar anschieben?
Großartig! Dann unterstütze uns mit deiner Spende!

Impressum:

Dietze und Böll und Pflüger, Schweinsgalopp GbR
Vertretungsberechtigte Gesellschafter: Stefan Dietze, Kilian Böll, Fridolin Pflüger
Jagdweg 1-3
01159 Dresden

kilian@konglomerat.org

Verantwortliche i.S.d. § 55 Abs. 2 RStV: Stefan Dietze, Kilian Böll, Fridolin Pflüger